Herzlich willkommen in der Praxis für Sprachtherapie & Legasthenietraining
Katja Unsenos

In meiner Praxis beraten, behandeln und begleiten wir unsere Patienten qualifiziert und mit viel Engagement. Sehr viel Wert legen wir hierbei auf enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachdisziplinen! Hier haben wir die besten Voraussetzungen, da wir in einer Praxengemeinschaft mit der Praxis für Physiotherapie Susanne Brunken sowie der Praxis für Ergotherapie Jennifer Sommer arbeiten. Auch die enge Zusammenarbeit mit den örtlichen Ärzten ist uns sehr wichtig.

Außerdem betreuen wir die ortsansässigen Familienzentren und stehen dort regelmäßig zu Beratungsgesprächen für Eltern und Erzieher/innen zur Verfügung.

Unsere Kooperationspartner sind:

Unser Team

Katja Unsenos

Neisa Linden

Termine

Sprachtherapie

Vereinbaren Sie einen Termin:
0 25 92 / 99 94 61 3

Sprachtherapie

Behandlung und Beratung bei Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, zum Beispiel bei

  • Sprachentwicklungsverzögerungen
  • Dyslalie (falsch gebildete Laute: z.B. "Suh" statt "Schuh", Lispeln) 
  • Dysgrammatismus (Schwierigkeiten mit Satzbau und Grammatik) 
  • Auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungs­störungen (gestörte Hörverarbeitung) 
  • Myofunktionellen Störungen (Fehlfunktion der Kau-, Schluck-und Gesichtsmuskulatur) 
  • Redeflussstörungen (Stottern und Poltern) 
  • Aphasien (Sprachstörungen nach hirnorganischen Schädigungen, z.B. Schlaganfall)
  • Rhinophonien (Näseln) 
  • Dysphagien (Schluckstörungen)
  • Stimmstörungen (nur Privatzahler)
  • Mutismus (Kind spricht nicht z.B. im Kindergarten/in der Schule)

Sollten Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zu uns in die Praxis kommen können, kann die Therapie nach entsprechender Verordnung vom Arzt auch als Hausbesuch stattfinden.

Legasthenietraining

Gezielte Förderung im pädagogisch-­didaktischen Bereich bei

  • legasthenen Kindern und Jugendlichen
  • Kindern und Jugendlichen mit einer erworbenen Lese-Rechtschreibschwäche (LRS)
  • Kindern und Jugendlichen mit Dyskalkulie oder Rechenschwäche
  • Kindern mit Wahrnehmungsstörungen im Vorschulalter
  • Erwachsenen mit Schwierigkeiten beim Schreiben, Lesen und Rechnen 

Zusätzlich vor Beginn des individuellem Trainings:
Durchführung einer ausführlichen Diagnostik im Rahmen eines pädagogischen Testverfahrens (AFS-Test), sowie einer ausführlichen Fehleranalyse.

Die Kosten hierfür übernimmt auf Antrag in bestim­mten Fällen das Jugendamt, sofern ein Förderbedarf ge­mäß § 35a KJHG festgestellt wurde.

Die häufigsten Fragen:

"Mein Kind spricht noch nicht so gut wie andere in seinem Alter. Muss ich nun zur Sprachtherapie?"

Gehen Sie mit Ihren Sorgen zur Kinderärztin / zum Kinderarzt. Dieser wird dann abklären, ob eine Sprachtherapie nötig ist oder nicht und diese bei Bedarf verord­nen (ein Rezept ausstellen). 


"Muss ich die Sprachtherapie selbst bezahlen?" 

Eine Behandlung erfolgt auf ärztliche Verordnung. Für Kinder unter 18 Jahren werden die Kosten üblicherwei­se von der Krankenkasse übernommen. Erwachsene müssen den gesetzlich vorgeschriebenen Eigenanteil von 10% zahlen, sofern Sie nicht von der Zuzahlung befreit sind.


"Was passiert bei der Sprachtherapie?" 

Zu Beginn erfolgt eine ausführliche Diagnostik. Auf der Basis dieser Ergebnisse und des ärztlichen Befundes erfolgen die therapeutischen Maßnahmen. Neben spe­zifischen Artikulations-, Wortschatz- und/oder Grammatikübungen werden die Eltern zum selbstständigen Üben zuhause angeleitet. Nur so ist eine erfolgreiche Therapie sichergestellt. 


"Wie lange wird die Sprachtherapie bei mei­nem Kind dauern?" 

Die Dauer der Therapie ist von Kind zu Kind unter­schiedlich und abhängig von der vorliegenden sprach­lichen Problematik. Zum Beispiel sehen die Kranken­kassen bei einem Lispeln bis zu 30 Therapiestunden vor. 


Haben Sie noch mehr Fragen? 

Ich stehe Ihnen telefo­nisch oder persönlich gerne zu einem Beratungsgespräch zur Verfügung.

Anfahrt und Kontakt

Praxis für Sprachtherapie & Legasthenietraining

Katja Unsenos

Lünener Str. 3  im "Haus zur Sonne"

59379 Selm-Bork

Tel.: 0 25 92 / 99 94 61 3